Der Roboterjournalismus und mein Kasparow-Moment

Am 7. 6. 2018 meldete die Stuttgarter Zeitung den Gewinn des Konrad Adenauer Preises für Lokaljournalismus – das ist zunächst anerkennenswert, aber eher normal: Eine Zeitung gewinnt einen Preis. Erst auf den zweiten Blick offenbart sich die Bedeutung, den der Artikel für mich persönlich hat. Im Artikel werden „automatisiert erstellte Feinstaubberichte“ erwähnt. Gemeint sind Berichte…

Weiterlesen

Echter Change statt behäbige Evolution

Wie steht es um die deutschen Medien in Sachen Innovation? Unser Gesprächspartner Markus Kaiser, Professor an der TH Nürnberg. Sind die deutschen Medien in Sachen Innovation im internationalen Vergleich tatsächlich schwächer oder ist unsere Wahrnehmung durch herausragende Einzelfälle, wie eine Washington Post, beeinflusst? Das lässt sich nicht pauschal beantworten, schließlich ist die Medienbranche in Deutschland…

Weiterlesen