Automatisierte Texte und SEO: Fakten statt Mythen

Als Ende 2001 die Struktur für mein erstes Buch „Texten für das Internet“ in einem redigierten Manuskript endete und Galileo Press das Buch verlegte, konnte ich und viele andere mit handgeschriebenen Texten noch Geld verdienen. Ich meine richtiges Geld und nicht Cent-Beträge je Wort. Nur wenig später, die erste Welle der digitalen Disruption erfasste nicht…

Weiterlesen

Fraunhofer IPA berichtet über AX Semantics

Das Fraunhofer Institut berichtet über AX Semantics. Maschinen sprechen mit dem Anwender. In der Industrieproduktion ist das noch eine ferne Zukunft. Zu unterschiedlich sind Plattformen, Technik und Protokolle. Einen Schritt näher an diese Zukunft sind wir mit einer Lösung auf Basis von AX Semantics gekommen. Hier berichtet: https://automationspraxis.industrie.de/industrie-4-0/kuenstliche-intelligenz-hilft-bei-fehlerbehebung/

Weiterlesen

Die Retouren im Online-Handel und warum Texter schuld sind

Zum Thema Retouren im Online-Handel fand ich einige interessante Studien. Alle mit einem gemeinsamen Ergebnis: Produkttexte mit irreführenden Aussagen sind einer der Hauptgründe für einen Rückversand. Statista hat dazu einige Studien gemacht. Ich beziehe mich auf diese: https://de.statista.com/statistik/daten/studie/4423/umfrage/gruende-fuer-retouren-in-online-shops/ Demnach senden 30% der Kunden die Ware zurück, weil sie nicht der Produktbeschreibung entspricht. Ein kurzes Rechenbeispiel…

Weiterlesen

Der Roboterjournalismus und mein Kasparow-Moment

Am 7. 6. 2018 meldete die Stuttgarter Zeitung den Gewinn des Konrad Adenauer Preises für Lokaljournalismus – das ist zunächst anerkennenswert, aber eher normal: Eine Zeitung gewinnt einen Preis. Erst auf den zweiten Blick offenbart sich die Bedeutung, den der Artikel für mich persönlich hat. Im Artikel werden „automatisiert erstellte Feinstaubberichte“ erwähnt. Gemeint sind Berichte…

Weiterlesen

Echter Change statt behäbige Evolution

Wie steht es um die deutschen Medien in Sachen Innovation? Unser Gesprächspartner Markus Kaiser, Professor an der TH Nürnberg. Sind die deutschen Medien in Sachen Innovation im internationalen Vergleich tatsächlich schwächer oder ist unsere Wahrnehmung durch herausragende Einzelfälle, wie eine Washington Post, beeinflusst? Das lässt sich nicht pauschal beantworten, schließlich ist die Medienbranche in Deutschland…

Weiterlesen

Der automatisierte Newsstream im Einsatz bei der Pionierfabrik

Thomas Barsch erläutert im Interview, wie die Pionierfabrik den automatisierten Newsstream im Content-Marketing für Kuratierungsaufgaben nutzt. Die Basis dafür bildet die NLG Software von AX Semantics. Umgesetzt wurde die Lösung von unaice https://unaice.de/ Hallo Thomas, bitte stelle Dich kurz vor. Ich heiße Thomas Barsch und bin Gründer und Geschäftsführer der pionierfabrik GmbH. Digitalisierung ist unsere…

Weiterlesen