Ein interessanter Beitrag​ über ​künstliche Intelligenz: Die Software der Gründer Breuninger und Belser soll Unternehmen helfen, weniger Essensabfälle zu produzieren. Nun ist ihnen die Anschubfinanzierung gelungen.
Sie möchten den ganzen Beitrag im Handelsblatt Blog lesen? Dann einfach hier klicken.